Wandertag

Nach langer Zeit wieder eine kleine Wanderung durch den Wienerwald:

19.09.2018: Rund um Sievering/Salmannsdorf/Neustift ➤

An dieser Stelle – wie immer – der Hinweis: Nach dem Klick auf den obigen Link braucht Ihr Euch weder anzumelden noch zu registrieren, nur einfach nach unten scrollen und Ihr seht den Ausflug mit Karte, Fotos und “technischen” Einzelheiten.

Zuletzt aktualisiert: 19.09.2018, 20:49
Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

Auch der Kleiderschrank gehört ausgemistet

Zuletzt aktualisiert: 17.09.2018, 08:11

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

RePetOnline-Video Nr. 1

Was Netflix, Amazon & Co. können, das kann RePetOnline auch: Eigene Filme produzieren, die ausschließlich auf diesem Kanal zu sehen sind.

Das „RePetOnline-Video Nr. 1“ zeigt, wie hirnlos die Stadtverwaltung den Verkehrstafeldschungel in Wien völlig unnötig vergrößert und Geld beim Fenster hinauswirft. Die RePets sind ohne Scheu vor der Konkurrenz in das Filmgeschäft eingestiegen, weil dieser Fall ohne Video nicht überzeugend zu dokumentieren gewesen wäre:

RePetOnline-Video Nr. 1 ➤

Zuletzt aktualisiert: 18.09.2018, 11:56
Veröffentlicht unter Uncategorized | 4 Kommentare

Wahlempfehlung

Im November finden in den USA die Halbzeitwahlen zum Repräsentantehaus statt.

Angelehnt an eine alte Nike-Werbung („Just do it“) findet sich im Internet eine klare Wahlempfehlung:

Danke für den Beitrag, Lisa!

Zuletzt aktualisiert: 15.09.2018, 15:46
Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

Gartenbewässerung 4.0

Danke für den Beitrag, Gü!

Zuletzt aktualisiert: 09.09.2018, 21:13
Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

Modernes Wunder ???

Die RePets beziehen ihr Kabelfernsehprogramm über UPC. Jederzeit kann man auf der Homepage von UPC sehen, was gerade auf Sendung ist und zusätzlich eingeblendet werden Titel und Zeitangaben.

Eines Tages will Peter sich über das laufende Programm informieren und dabei fällt ihm die unfreiwillige Komik beim Sender Servus TV auf:

Die Verrenkungen, welche die junge Dame auf dem Bild (dank „Always“ ???) vollbringt, kann man durchaus als „Moderne Wunder“ bezeichnen. Oder nicht?

Zuletzt aktualisiert: 15.09.2018, 07:39
Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

Abschaffung der Zeitumstellung?

Es sieht derzeit danach aus, als würde die Zeitumstellung in der EU abgeschafft und dann das ganze Jahr über die Sommerzeit gelten.

Falls diese Maßnahme umgesetzt wird, würde Ende Dezember in einigen europäischen Hauptstädten die Sonne ziemlich spät aufgehen:

(© „Profil“)

Zuletzt aktualisiert: 08.09.2018, 11:42
Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

Zum Nachdenken

Zuletzt aktualisiert: 09.09.2018, 21:16

Veröffentlicht unter Uncategorized | 2 Kommentare

Neu in Wien: Cannabis aus der Konditorei

In Kürze verkauft eine Kaffeehauskette in Wien (nur an über 16-jährige) ein Brownie, in dem CBD (einer der Wirkstoffe in der Cannabis-Pflanze)  verarbeitet wird:

Aida verkauft künftig CBD-Brownies ➤

Vorschlag für einen neuen Werbeslogan: „Hasch mich …“

Zuletzt aktualisiert: 09.09.2018, 16:03
Veröffentlicht unter Uncategorized | 1 Kommentar

Zum Nachdenken

Fehlende Weitsicht bei den Linken?

Peter Michael Lingens: Das „Betriebsgeheimnis“ von Kurz und Strache ➤

Zuletzt aktualisiert: 08.09.2018, 11:47
Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

Der alljährliche Frühschoppen

So wie jedes Jahr um diese Zeit, haben die Zwilligsenkelkinder der RePets auch heuer wieder sehr erfolgreich beim Frühschoppen aufgespielt:

Euer Lieblingswebmaster durfte wieder Kameramann spielen, aber diese Aufgabe wurde ihm diesmal schwer gemacht: Im Gegensatz zu den vergangenen Jahren saßen Livia und Marcel nicht nebeneinander.

Zuletzt aktualisiert: 09.09.2018, 23:03
Veröffentlicht unter Uncategorized | 1 Kommentar

Premiere für den Bike Lift

Die neuen e-Bikes der RePets haben sich nur schwer auf dem alten Fahrradträger transportieren lassen, ein neuer Träger für die Anhängerkupplung musste her. Nach langer Suche im Internet fiel die Wahl auf einen Bike Lift. Wie der funktioniert, seht Ihr im Video:

Vor ein paar Tagen besuchten die RePets Regina’s Cousine, um mit ihr zusammen eine kleine nachmittägliche Radtour mit vielen Einkehrschwüngen zu machen:

07.09.2018: von Karlsdorf nach Götzendorf und retour ➤

An dieser Stelle – wie immer – der Hinweis: Nach dem Klick auf den obigen Link braucht Ihr Euch weder anzumelden noch zu registrieren, nur einfach nach unten scrollen und Ihr seht den Ausflug mit Karte und “technischen” Einzelheiten.

Der Bike Lift hat seine Jungfernfahrt zur Zufriedenheit der RePets bestanden.

Zuletzt aktualisiert: 07.09.2018, 21:34
Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

Die Eier legende Wollmilchsau

Ausgerechnet in Melk, Regina’s Geburtsstadt, ist die erste Musterstraße Österreichs mit Alles könnenden Lichtmasten eröffnet worden:

Melk hat eine „denkende“ Straße ➤

Die Masten können offensichtlich sehr viel, für Euren  Lieblingswebmaster fehlt ihnen aber Entscheidendes: Ein Bierzapfhahn und ein Würstelgrill…

Zuletzt aktualisiert: 04.09.2018, 14:30
Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

Zugelaufene Canadierin

Auf ihrer Nordic-Walking-Runde ist den RePets heute beim Sieveringer Friedhof ein kleiner Hund aufgefallen, der alleine unterwegs war und irgendwie verwirrt schien. Als die RePets die Hündin angesprochen haben, ist sie gleich voller Vertrauen zu ihnen gekommen. Sie hat ein Halsband getragen und ist offensichtlich Angehörige der US-Bundespolizei FBI:

Auf der Plakette ist eine US-Telefonnummer und eine weitere Nummer eingraviert. Peter hat gleich angerufen und einen 24-Stunden-Notdienst am Apparat gehabt, der die Information gab, dass die Eigentümerin der Hündin Adele heißt. Es gab außerdem zwei Telefonnummern in Canada, aber angeblich keine Möglichkeit, diese per e-mail oder per SMS zu schicken. Beim Nordic-Walken haben die RePets äußerst selten Papier und Bleistift dabei, sie konnten die Telefonnummern nicht notieren. Sie nahmen die Hündin mit nach Hause, riefen nochmals den Notdienst an und konnten endlich die Telefonnummern in Cornwall / Ontario (Lisa: ziemlich nahe bei Montreal) aufschreiben. Die Anrufe dort landeten in der Mailbox und Peter hinterließ eine kurze Nachricht und seine Telefonnummer.

Von einer Nachbarin mit Hund besorgten die RePets Futter und eine Leine, die Hündin wurde provisorisch „Daisy“ genannt, weil sie so aussieht. Es hat sich herausgestellt, dass sie stumm ist: Sie nimmt die Haltung ein und macht die Bewegungen zum Bellen, aber es kommt kein Ton heraus. Daisy ist ein Yorkshire Terrier, ganz süß und anhänglich und Regina hat bereits mit dem Gedanken gespielt, sie zu behalten:

Nachmittag ist Regina mit Daisy Gassi gegangen, bewusst wieder in die Gegend des Sieveringer Friedhofs. Dort fällt ihr eine Frau auf, die offensichtlich Etwas sucht, die Hündin schon von Weitem erkennt und auf sie zuläuft. Daisy wird von der Leine gelassen und läuft auf ihr Frauchen zu, die erst vor Kurzem von Canada nach Wien übersiedelt ist. Sie weint vor Freude und ist überglücklich, dass sie ihren Liebling gefunden hat.

Ende gut, alles gut…

Am Abend meldet sich Adele aus Canada telefonisch bei Peter und es stellt sich heraus, dass sie die Züchterin ist. Aus Datenschutzgründen darf der Notdienst Name, Adresse oder Telefonnummer der tatsächlichen Tierbesitzer nicht herausgeben.

Zuletzt aktualisiert: 15.09.2018, 21:35
Veröffentlicht unter Uncategorized | 3 Kommentare

Atemraubend

Eine Tanz- und Turngruppe aus Vorarlberg, unter der Leitung eines aus Brasilien eingewanderten Choreografen, stellt beinahe den „Cirque du Soleil“ in den Schatten.

Ihre Auftritte bei der US-Castingshow „America’s got Talent“ haben Publikum und Jury zu Begeisterungsstürmen hingerissen.

Sehenswert!

Zuletzt aktualisiert: 04.09.2018, 18:31
Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar