Dschungelcamp (24)

Herbert Kickl, FPÖ (der natürlich nichts damit zu tun hat) und sein Innenministerium geben „Anregungen“ zum Umgang mit kritischen Medien. Ähnliches hat es bereits vor mehr als 80 Jahren gegeben, aber daran will sich keiner mehr erinnern…

Innenministerium will Informationssperre für kritische Medien ➤

„Sie werden sich noch wundern, was alles möglich ist“

(©Norbert Hofer, FPÖ, heute Bundesminister für Verkehr, Innovation und Technologie, während des Bundespräsidentschaftswahlkampfs 2016)

Es wurde auf dieser Seite bereits einige Male geschrieben: Man kann gar nicht so viel fressen, wie man kotzen möchte…

Zuletzt aktualisiert: 25.09.2018, 11:36
2 x gelesen
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Ein Kommentar zu Dschungelcamp (24)

  1. Sacha sagt:

    Hallo Papa,
    ich war in Geschichte nicht gerade der Klassenbeste, aber soweit ich mich erinnere, folgte nicht lange danach die Absetzung/Enthebung/Eliminierung von Richtern und Rechtsanwälten…
    Scheint in Vergessenheit zu geraten. Ich hoffe, es ist Gegenstand des Lehrstoffes für die Einheitsbrei-Zentralmatura unserer Kinder. Sicher bin ich mir da bald nicht mehr…
    LG Sacha

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.