Dschungelcamp (2)

Es geht weiter wie zuvor befürchtet.

Der Infrastrukturminister und NLP-Coach Norbert Hofer (FPÖ) besetzt den Aufsichtsrat der ÖBB um: Der neue Vorsitzende ist Mitglied einer schlagenden Burschenschaft, die als rechtsextrem eingestuft wird. Zum Zug (sic!) kommt auch eine gescheiterte ehemalige Verkehrsministerin und andere Haberer der FPÖ-Spitze:

Hofer krempelt ÖBB-Aufsichtsrat um ➤

Ein Wunder, das der ORF sich (noch) traut, darüber zu berichten und die ungustiösen Details zu kommunizieren.

Fortsetzung folgt (das kann durchaus als Drohung aufgefasst werden)!

Zuletzt aktualisiert: 09.02.2018, 10:27
1 x gelesen
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.