Ein Tipp von RePetOnline

Am 28. Oktober oder 9. November: Auf in den Rabehof!Zuletzt aktualisiert: 17.10.2018, 13:22

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

Nachtrag

Peter’s „kleine“ Schwester ist zurück in Montreal und so hatte er Zeit, das zurückgelassene Videomaterial zu bearbeiten.

Oktober 2018: Lisa in Wien ➤

Ergänzend der alternative Link zum Video …

Oktober 2018: Lisa in Wien (Download möglich) ➤

… und zum vollständigen Fotoalbum:

Oktober 2018: Besuch von Lisa (50) ➤

Viel Vergnügen!

Zuletzt aktualisiert: 18.10.2018, 10:10
Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

Dschungelcamp (25)

Der Teflonkanzler auf einer populistischen Linie mit rechtsextremen Identitären! Ebenso wie Letztere leugnet er Tatsachen!

Danke, H.C. Strache & Co.!!!

Zuletzt aktualisiert: 17.10.2018, 14:32

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

Erwischt!

Vielleicht erinnern sich die Stammleser: Im Juli 2017 und im Juni 2018 wurde auf dieser Seite von zerbissenen Gartenschlapfen berichtet – vermutlich durch Marderbiss.

Die Anschaffung einer Wildkamera sollte das Rätsel lösen und vor Kurzem war die „Jagd“ erfolgreich:

09.10.2018, 04:15 h ➤

Gartenschlapfen hat der Marder nicht vorgefunden, die RePets stellen sie in letzter Zeit aus weiser Voraussicht Abends immer in die Wohnung herein.

Zuletzt aktualisiert: 14.10.2018, 11:25
Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

Geburtstagswünsche

Nicht nur Peter’s kleine Schwester, auch der Rest der Familie ist ungemein kreativ und voll Humor.

Sein Sohn zum Beispiel war unzufrieden mit den Geburtstagskarten, die es standardmäßig zu kaufen gibt, und hat selbst eine entworfen:

Auch die Zwillingsenkelkinder fügen sich nahtlos ein:

Von Livia für Opi ➤

Der Enkelsohn entpuppt sich als Sprachgenie und gratuliert sogar auf ungarisch:

Von Marcel für Opi ➤

Vielen lieben Dank! Ich liebe Euch alle!

Zuletzt aktualisiert: 14.10.2018, 11:26

 

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

Oden an den Webmaster

Peter’s „kleine“ Schwester aus Montreal ist eine begnadete Rednerin. Sie ist in Wien geboren, mit ihren Eltern aber noch in ihrer Kindheit nach Canada ausgewandert, daher fehlt ihr heutzutage die ständige Praxis in deutscher Sprache. Trotz der Fehler spürt man aber ihr Talent, ihren Humor und die Liebe, die hinter Ihren Worten steckt:

13.10.2018: Lisa zu Peter’s 70sten ➤

Zum besseren Verständnis hier noch ihre Rede vor 10 Jahren:

12.10.2008: Lisa zu Peter’s 60sten ➤

Danke, Lisa! Ich liebe Dich auch und bin stolz auf Dich!

Zuletzt aktualisiert: 14.10.2018, 07:50
Veröffentlicht unter Uncategorized | 1 Kommentar

Radausflug mit Kanadiern

Peter hat seinen Harem (siehe Beitrag vom 10.10.2018) vergrößert und verjüngt: Nathalie, die Freundin seiner Schwester Lisa, hat ihre Tochter und deren Freundin nach Wien mitgebracht. Das Wetter war perfekt für einen Radausflug auf der Stammstrecke.

12.10.2018: Schon wieder Greifenstein ➤

Zuletzt aktualisiert: 12.10.2018, 22:58
Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

Filmreif

Nach einem Unfall in der Gegend von Zwettl (Niederösterreich) zwischen einem PKW und einem Traktor bot sich den Einsatzkräften ein ungewöhnliches Bild:

Sieht unglaublich aus, sind aber keine Fake-News!

Zuletzt aktualisiert: 12.10.2018, 09:03
Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

Unvergesslich?

Nicht ganz!

Aber eine neu entwickelte Schriftart soll dem Gedächtnis dabei helfen, sich die in dieser Schrift gesetzten Texte besser zu merken. Der Name dieser neuen Schriftart ist Programm:

Mit neuer Schriftart Gelesenes besser merken ➤

Sans Forgetica ➤

Zuletzt aktualisiert: 09.10.2018, 22:13
Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

Geburtsstadt: Budapest

Aus besonderem Anlass haben sich die RePets mit Peter’s Schwester und zwei ihrer Freundinnen (ehemalige Studienkolleginnen aus Montreal) getroffen.

Peter ist mit seinem Harem ein paar Tage lang durch seine Geburtsstadt gezogen:

Er hat nachgerechnet und ist dahinter gekommen, dass (wenn man in der Rechnung Wien ausklammert) er in Budapest nur 4 oder 5 Geburtstage gefeiert hat. Unverständlich, das alle von „70“ sprechen.

Trotzdem muss Euer Lieblingswebmaster seinen Eltern zutiefst dafür dankbar sein, dass sie vor mehr als 65 Jahren aus Ungarn geflüchtet sind: Ein Budapester Fremdenführer hat gestern erwähnt, dass die durchschnittliche Lebenserwartung eines männlichen Ungarn 69 Jahre beträgt. Würde er noch in Ungarn leben, wäre demnach für Peter gestern „game over“ gewesen.

Weitere Bilder (das Album wird laufend ergänzt):

Oktober 2018: Besuch von Lisa ➤

Zuletzt aktualisiert: 10.10.2018, 13:17
Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

Orientalische Schweiz?

Zuletzt aktualisiert: 05.10.2018, 18:13

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

Zum ersten, zum zweiten, zum dritten…

Versucht Euch vorzustellen, dass Ihr auf einer Auktion ein Bild ersteigert habt (um schlappe 1,2 Millionen Euro!!!) und dann passiert das:

Nach der Auktion: Bild geschreddert ➤

Dem Publikum ist der Mund offen stehen geblieben…

Zuletzt aktualisiert: 07.10.2018, 19:05

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

Zu verkaufen

Herren Skianorak „Killy“, Größe 58 ➤

Wie immer, unsere Bitte: Falls Ihr nicht selbst interessiert seid, bitte an potentielle Käufer weiterleiten. Danke!

Zuletzt aktualisiert: 05.10.2018, 18:17
Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

Online oder offline?

Da hat jemand die Idee hinter einem „Online-Ticket“ gründlichst missverstanden, oder?

Zuletzt aktualisiert: 06.10.2018, 18:28

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

Der „Stasta“…

…ist ein empfehlenswertes Restaurant in Wien-Liesing:

Der „Stasta“ ➤

Die RePets waren kürzlich dort eingeladen und dabei sind ihnen Sprüche in den Waschräumen aufgefallen. Je ein Beispiel aus der Damen- und aus der Herren-Toilette:

Zuletzt aktualisiert: 03.10.2018, 18:41

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar